Farbsalat Fotografieren für Blogger - einfach unwiderstehliche Fotos

Online fotografieren lernen – so geht’s

Online fotografieren lernen – so geht’s

 

 

Das Internet bietet Dir unglaublich viele Möglichkeiten – so auch, wenn es um das Thema selbständiges Lernen geht. Meiner Meinung nach war es nie einfacher egal zu welcher Tageszeit und egal von wo sich selber Wissen anzueignen. Warum also diese Möglichkeit nicht für das Thema „Fotografie“ nutzen? Online lernen ist auf jeden Fall meine zweite große Leidenschaft.

Ich habe für Dich meine Lieblingsseiten zum Thema „online fotografieren lernen“ in diesem Artikel zusammengefasst. Ich lerne von allen Plattformen jeweils ein bisschen – würde Dir also jetzt keinen Anbieter als den goldenen Gral empfehlen. Jeder hat seine besondere Stärken…

Fangen wir an mit den deutschsprachigen Quellen, die ich nutze:

 

Blende 8 – Foto Podcast

Diese Seite ist vollkommen kostenlos und bietet jede Menge tolle und interessante Videos, mit denen Dir Fotografen wertvolle Tipps rund um die Fotografie geben. Hinter der Seite steckt der bekannte Verlag Rheinwerk – davor als Galileo Press bekannt. Man kann sich die Videos auch einfach auf deren YouTube Kanal ansehen, oder zusätzlich die Podcast abonnieren. Ich mag die Seite und lasse mich hier regelmäßig inspirieren.

Foto-Podcast - Online lernen

 

Lecturio

Kommen wir zu einem Anbieter von Onlinekursen, die sich nicht bloß um die Fotografie drehen. Lecturio bietet sehr viele interessante Onlinekurse, die von Business-Themen, über private Weiterbildung bis zu Freizeit-Themen einige tolle Kurse anbieten. Hier sind die Kurse jedoch nicht kostenlos (aber haltet die Augen nach regelmäßigen Aktionen offen…). Stattdessen wird der Kauf der Kurse angeboten, bzw. ein monatliches Abo. Hat durchaus auch seinen Reiz und das Gute ist: es gibt Kurse für jeden Geldbeutel.

Außerdem sind diese Kurse nun nicht bloß Videos, sondern es gibt z.B. auch Tests, oder Du kannst auch mit Deinem Smartphone die Seite über eine App nutzen. Hier kann man also wirklich von einem richtigen e-Learning-Erlebnis sprechen.  Hier findest die Du Kurse zur Fotografie – vielleicht ist ja was passendes für Dich dabei.

Lecturio - Online lernen

 

Video2Brain

Video2Brain darf hier natürlich nicht fehlen. Wenn es um das Thema Videokurse geht, ist Video2Brain ganz weit vorne. Es gibt ein paar ausgewählte kostenlose Inhalte. Willst Du alles sehen können, ist ein Abo notwendig. Aber hier lohnt sich der monatliche Beitrag von 19,95 € auf jeden Fall. Für jeden Geschmack gibt es ein Training und man kann sich im Grunde jeden Tag hinsetzen und neue Dinge lernen. Klasse Videos, tolle Trainer und immer wieder neue, spannende Themen. Die Foto-Kategorie gibt es hier. Also schau mal rein… U.a. gibt es dort auch ein Videotraining von Laura Helena, die ich neulich interviewt hatte.

Video2Brain - Online lernen

 

Foto TV

Foto TV ist wie Video2Brain ein Anbieter, der sich auf Videotrainings spezialisiert hat. Hier kannst Du Videos zu den verschiedenen Themen aus der Fotografie sehen. Foto TV bietet die Möglichkeit ein paar Videos kostenlos zu sehen – grundsätzlich steht aber das Abo im Vordergrund. Ab 6,95 € pro Monat kannst Du ein Abo abschließen, um Dir alle Videos jederzeit anschauen zu können. Außerdem gibt es das Angebot, die ersten 3 Monate für 19,95 zu bekommen. Ich finde die Seite durchaus ansprechend und habe auch schon in einige Videos reingeschaut. Wenn Du also gerne rein mit Videos lernst, dann ist Foto TV eine gute Wahl für Dich.

Das neue FotoTV.

 

Farbsalat

In der Auflistung der deutschen Quellen darf jetzt natürlich auch nicht Farbsalat fehlen. Denn auch hier kannst Du einiges über die Fotografie lernen. Der Fokus liegt auch hier nicht bloß auf Videos oder E-Books – stattdessen sollst Du hier eine breite Mischung der verschiedenen e-Learning Möglichkeiten vorfinden. Aktuell ist der erste Onlinekurs für Dich bereit – und das auch vollkommen kostenlos! Du musst Dich lediglich einmal für Farbsalat registrieren.

In diesem Jahr wird das Angebot dann immer stärker ausgebaut. Also merke Dir die Kategorie der Onlinekurse auf Farbsalat vor. Hier wirst Du noch so einiges das Jahr über entdecken können. Meine Kurse veröffentliche ich übrigens noch auf einer weiteren Plattform, die Du mittlerweile auch nutzen kannst, um dort mehr über das Thema „Fotografieren“ lernen kannst:

 

Udemy

Diese Plattform ist noch nicht so lange im deutschen Raum aktiv – im letzten Jahr ist das Angebot deutscher Kurse jedoch deutlich angestiegen. Auf Udemy gibt es Kurse für jeden Geldbeutel und Du findest zur Fotografie einige Kurse. Bisher habe ich dort mein Videotraining zur Bildbearbeitung in Lightroom veröffentlicht. Falls Du also lieber mit Anschluss an eine Community lernst und Dich dort auch mit anderen Teilnehmer austauschen magst, könnte Udemy Dir Spaß machen. Meinen Kurs findest Du hier. Ein zweiter Kurs ist in Vorbereitung – also schau öfter mal vorbei :-).

 

Videotraining_Blogfotos

 

 

 

Das waren soweit meine Lieblings-Ressourcen aus dem deutschsprachigen Raum, mit denen ich online etwas zur Fotografie lerne. Es gibt natürlich noch einiges mehr… Abschließend möchte ich Dir noch eine englischsprachige Seite empfehlen, die einfach nur klasse ist:

Creative Live

Creativelive ist wie gesagt nicht auf Deutsch, sondern Du kannst hier auf Englisch Deiner Lernbegeisterung  frönen… Das geniale ist nämlich: Hier werden jeden Tag mehrere Veranstaltungen gleichzeitig gestreamt, zu einigen kreativen Themen. Also nicht bloß Fotografie. Und es kostet Dich absolut gar nichts!

Hier kannst Du online lernen – sei es Fotografie, Photoshop, Online-Business, … egal. Dort wirst Du fündig.   Und wenn Dir ein Kurs besonders gut gefällt, dann kannst Du ihn auch kaufen. Während das Streaming noch läuft ist der Kurs billiger, danach wird der Preis etwas teurer.

Ich finde die Seite einfach super und schaue regelmäßig dort vorbei, um mal etwas andere Kurse zu entdecken und mich von amerikanischen Trainern inspirieren zu lassen. Alle Foto-Kurse findest Du hier – ansonsten schau einfach auf der Startseite, was gerade live im Programm läuft.

Creativelive - Online lernen

 

So – ich hoffe, da waren jetzt so einige tolle Onlinekurse für Dich mit dabei. In der Fotografie hat man nie ausgelernt und mit der Hilfe des Internets kannst Du wirklich wunderbar einfach online lernen – sei es nachts um 1 oder mal schnell in der Mittagspause.

Du willst mehr über das Thema Fotografie Onlinekurse erfahren? Dann abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Infos mehr dazu. Außerdem erfährst Du dadurch als erster, wenn die nächsten Kurse hier an den Start gehen. Du kennst weitere Quellen, wo man ebenfalls gut online lernen kann? Dann schreibe doch unten einen Kommentar. Ich freue mich über weitere Tipps.

 

Nina_Farbsalat_Maskottchen-e1425212177903.png

Melde Dich für meinen Newsletter an



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Comments ( 4 )

  • Thomas

    Es gibt jetzt auch Udemy.

    • Nina

      Hi Thomas,
      da hast Du recht – ich sollte mal den Artikel aktualisieren. Zumal ich mittlerweile auch selbst dort als Dozentin aktiv bin :).

  • Ben

    Ich bin vor kurzem noch auf http://www.fotogrow.de gestoßen. Da geht es endlich mal um das Zwischenmenschliche und nicht nur um Technik.

    • Nina

      Danke für den Tipp! Die Seite kannte ich bisher auch noch nicht. Spannend, welche neuen Seiten zu den unterschiedlichen Themen nach und nach entstehen.

Post a Reply