Farbsalat Fotografieren für Blogger - einfach unwiderstehliche Fotos

Ein Fotobuch für die Tasche – mehr Erfahrungen mit Snapfish

Ein Fotobuch für die Tasche – mehr Erfahrungen mit Snapfish

Ich mag ja Fotobücher. Wie ich hier bereits geschrieben hatte, mag ich es, meine Fotos in gedruckter Form vor mir liegen zu haben.

Fotoabzüge sind da nicht immer die passende Wahl – man muss die Fotos ja erst noch irgendwo einkleben. Also erstelle ich mir regelmäßig Fotobücher in allen Größen, wo ich meine besten Bilder zusammenstelle. So sieht das dann ungefähr aus:

Fotobuch für die Tasche von Snapfish - sonstige Fotobuch-Anbieter

Zeit für einen Test eines weiteren Fotodienst-Anbieters. Snapfish hatte ich bisher noch nicht für Fotobücher getestet, somit habe ich die Gelegenheit genutzt, mir von dem Anbieter mal ein Bild zu machen. Für Dich habe ich also mal kurz zusammengefasst, was ich getestet habe und was mir an Snapfish gefallen hat, bzw. nicht.

 

So schnell kannst Du Dein eigenes Foto-Taschbuch erstellen

Meine Wahl

Ich wollte mir diesmal ein schnelles Fotobuch erstellen – also fiel die Wahl auf das 10 x 15 Foto-Taschenbuch. Das kleine Fotobuch ist mit den 5,95 € für 20 Seiten meiner Meinung nach recht günstig und man kann online schnell und einfach sein Fotobuch zusammenstellen. Ein 20seitiges Fotobuch kannst Du so in unter 10 Minuten erstellen. Außerdem: Du kannst nicht bloß Fotos von Deinem Computer hochladen, sondern auch auf Deine Fotos auf Flickr oder Facebook zugreifen.

Warum also nicht mal schnell Deine Facebook Fotos in einem Rutsch als kleines Taschenbuch erstellen lassen, damit Du Deine schönsten Bilder auch offline dabei hast?

So sieht es dann aus, wenn Du online Dein Fotobuch bei Snapfish erstellst:

Fotobuch für die Tasche von Snapfish

Fotobuch für die Tasche von Snapfish

Fotobuch für die Tasche von Snapfish - Software

 

Zur Erstellung des Fotobuchs habe ich hier ein kurzes Video für Dich erstellt.

 

 

Meine Bewertung

Was hat mir also an dem Fotobuch bei Snapfish gefallen, bzw. eher weniger? Das Endergebnis kann ich noch nicht bewerten, da das Büchlein noch nicht eingetroffen ist. Aber auch hier liegt die Versandzeit unter einer Woche, was auf jeden Fall in Ordnung ist.

thumb_1447__campaignsMedia

 

Die Online-Software ist – wie auch bei der Erstellung der Fotoabzüge – ganz okay, aber ist durchaus noch verbesserungswürdig. Mir waren manche Einstellungsmöglichkeiten nicht immer sofort klar. Aber nach etwas Einarbeiten und Probieren, bin ich dann ganz gut mit der Software klar gekommen. Ich denke auch, dass weniger Internet-affine Menschen damit zurecht kommen. Auch wenn man manchmal vielleicht nochmal kurz suchen muss.

Mit der Auto-Fill Funktion kannst Du übrigens ganz fix aus Deinen ausgewählten Fotos ein vorbefülltes Fotobuch erstellen, das Du dann nur noch kontrollieren musst. Gutes Feature. Verbesserung hierzu wäre allerhöchstens noch, dass wenn ein Foto nicht die passende Auflösung mitbringt, dass es entsprechend kleiner eingebunden wird. So musste ich das immer manuell korrigieren.

Schön ist auf jeden Fall die einfache Einbindung der Flickr und Facebook Bilder. Als gute Ergänzung könnte hier meiner Meinung nach noch eine Instagram-Integration erfolgen. Schließlich hat man da heutzutage ja einen Hauptteil seiner mobilen Fotos.

Das fertige Foto-Taschenbuch ist bisher noch nicht bei mir angekommen. Da ich das Ganze aber erst am Donnerstag spät bestellt hatte, ist hier einfach noch nicht genügend Zeit verstrichen. Wenn ich das fertige Endergebnis in der Hand halte, werd ich meine Bewertung dazu hier noch ergänzen.

Zusammengefasst bietet Snapfish für wenig Geld einen guten Service seine Bilder von der Festplatte oder anderen digitalen Orten schnell und einfach zu einem schönen Foto-Taschenbuch zusammenzufassen. Werde ich auf jeden Fall in der Zukunft weiter nutzen, da man für den Preis nicht groß was falsch machen kann.

 

Und jetzt für Dich wieder der Hinweis auf ein besonderes Angebot:

Hier kannst Du Deinen eigenen Fotoabzüge bestellen. Die ersten 20 Abzüge sind auf jeden Fall kostenlos.

Zusätzlich habe ich noch den folgenden Tipp für Dich:

Bei Snapfish kannst Du Dir als Neukunde kostenlose 600 Fotos in einem Jahr sichern (lediglich die Versandkosten fallen an). Das lohnt sich doch, um was von den auf der Festplatte verstaubten Fotos ausdrucken zu lassen… Wenn das Angebot was für Dich ist, klicke einfach hier – das Angebot ist nur über diesen Link verfügbar, ansonsten bleibt es bei den oben erwähnten 20 Abzügen. Außerdem gilt die Aktion nur noch bis Ende Juli. Also beeil Dich, wenn Du Dir dieses Schnäppchen sichern willst.

 

Erstellst Du Dir häufig Fotobücher? Magst Du eher die großen Hardcover-Alben, oder hast Du lieber ein kleines Foto-Taschenbuch, dass sich auf die Schnelle erstellen lässt?

 

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

 

Nina_Farbsalat_Maskottchen-e1425212177903.png

Melde Dich für meinen Newsletter an



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

No Comments

Post a Reply